Freitag, 29. Mai 2009

Perlenpagode und Perola



Eine ganz untypische Farbe für mich aber was soll ich tun wenn das Blau nun mal in meiner Perlenschublade liegt.

Die Perlenpagode und Perola nach Cordi gibt es hier:
www.beadlibitum.de

Für die Perlenpagode braucht man die Grundanleitung Perola.

Und die Midiperle nach Andrea Hoffstadt gibt es hier:
http://www.beadreaming.de/shopdeu/start.htm

Kommentare:

Ági mama hat gesagt…

Wunderschön!!!!

Kata hat gesagt…

Very nice!

Ricki hat gesagt…

Oh jaaa....das ist wieder ein Traumstück von Dir!!!!
Perfekt!!!!
Ganz liebe Grüße Ricki